• Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben

Wirtschaftsstandort mit Weltmarktführern

Handwerksbetriebe und mittelständische Betriebe des verarbeitenden Gewerbes bilden die Grundlage für wirtschaftliche Leistungskraft und Entwicklung Marsbergs. Neben diesen sind Weltmarktfüher angesiedelt. Die Ritzenhoff AG ist EU-Marktführer für Trinkgläser und besonders bekannt für ihre Designerserie für Bier-, Milch- und Sektgläser. In über 60 Ländern sind die Künstler-Designgläser der Ritzenhoff AG weltweit zu kaufen und begeistern Sammler und Kunden.
H&T Marsberg GmbH & Co. KG ist EU-Marktführer von Batteriebechern für alkalische Batterien. Zu den Kunden zählen alle namhaften Batteriehersteller. H&T Presspart GmbH & Co. KG belegt als Hersteller von Aerosoldosen für Asthmasprays sowie Kunststoffkomponenten für die pharmazeutische Industrie die führende Position auf dem Weltmarkt.
Daneben ist die Jakob Eschbach GmbH Weltmarktfüher im Bereich Feuerwehrschläuche. Zum Produktportfolio gehören neben Schläuchen für Trinkwasser oder Schneekanonen auch Schläuche für Bau, Industrie und Ladwirtschaft.
NOVOTEX-ISOMAT, Watex-Schutzbekleidungs-GmbH, GEISE Elektrotechnik GmbH sowie WEPA Hygieneprodukte GmbH sind weitere international agierende Unternehmen. Mit der Gräflich zu Stolberg´schen BRAUEREI WESTHEIM ist zudem eine mehrfach DLG prämierte Brauerei ansässig.

Die Geschäfte in der Innenstadt bieten kundenorientierte, persönliche Beratung.In der Marsberger Innenstadt ist zudem das Parken kostenlos. In einem Radius von 500 m stehen über 1000 Parkplätze bereit. Der Marsberger Wochenmarkt mittwochs und samstags ergänzt das innerstädtische Angebot.

Gesundheitsstandort Marsberg

Marsberg ist für seine Einrichtungen des Gesundheitswesens weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit. Die drei Fachkliniken in der Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sowie das St. Marien-Hospital bieten eine Vielzahl von qualifizierten Arbeitsplätzen im Dienstleistungssektor. Die "Gesundheitsstiftung Marsberg" hat sich zur Aufgabe gesetzt, das Gesundheitswesen in Marsberg zu fördern. Der "Qualitätszirkel für Gesundheit und Pflege", ein Zusammenschluss der örtlichen Einrichtungsleitungen und Pflegedienstleitungen, baut ein arbeitsstarkes Netzwerk für Pflege und Gesundheit auf und intensiviert die Kooperation aller Einrichtungen. Seit 2013 gibt es auch einen Heilstollen in Marsberg. Dort werden neben Therapien gegen Atemwegserkrankung auch Wohlfühl- und Wellnessprogramme angeboten.

Weitere Informationen:

Link Wirtschaftsförderung Marsberg

Link Tourismus Marsberg

Link Stadt Marsberg

Anschrift

Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8
34431 Marsberg

Telefon: 02992 8200, Telefax: 02992 1461
E-Mail: info(at)stadtmarketing-marsberg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.00 Uhr

Link Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok