• Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben
< >
Marsberg
für Neubürger
Willkommen in der Stadt im Diemeltal
Veranstaltungskalender
Events in Marsberg und Umgebung
Zum Veranstaltungskalender der Stadt Marsberg
Sonderausstellung "Mit Schwert & Kreuz"
19.08. bis 18.12.2022
im Museum der Stadt Marsberg
1250 Jahre Obermarsberg
772 bis 2022
Veranstaltungen über das ganze Jahr
Vereine in Marsberg
Sport, Musik, Kultur, Soziales, Gesellschaft...
Vereinsübersicht
Starker Wirtschaftsstandort
Industrieregion Nr. 1 in NRW
Marsberg ist Teil der Industrieregion
Hansestadt Marsberg
im Westfälischen Hansebund e.V.
Der Hansebund lebt weiter

Start und Ziel der einzelnen Rennen ist der Kaiser-Karl-Platz an der Nikolaikirche. Um 14.30 Uhr fällt dort der Startschuss zum Laufhighlight - dem „Eresburglauf“. Auf 12,5 Kilometern geht es an historischen Sehenswürdigkeiten des Ortes, wie dem Wasser- und Buttenturm, der Donnersberger Warte (Mäuseturm), der Stiftskirche und dem alten Rathaus mit Pranger vorbei. Die Panoramastrecke bietet auf einem landschaftlich attraktiven Rundkurs um den Kalvarien- und Priesterberg jede Menge wunderschöne Aussichten ins Land der 1000 Berge, für die sich die 190 Höhenmeter der Strecke wirklich lohnen.

Um 14.45 Uhr werden dann die Kleinen ganz groß: Es startet der 1250 Huflängen lange Eselchen-Lauf für Kindergartenkinder (ab 4 Jahren) rund um die Nikolaikirche und das Kriegerdenkmal (entspricht ca. 300 m). Mamas und Papas können ihre Kinder und das Esel-Maskottchen gerne dabei begleiten.

Es folgt um 15.30 Uhr der 1250 m Grundschüler-Lauf.

Um 16.30 Uhr startet der 5 Kilometer Einzellauf und der 4 x 1250 m Staffellauf, der insbesondere für Firmen, Vereine, Schulen und Freunde eine gute Gelegenheit für ein geselliges Teamevent darstellt und bei dem es auf dem Rundkurs um den Ortskern nur glückliche Sieger geben wird.

Apropos Sieger: Der Tag bietet lauter Streckenrekorde! Deshalb gibt es neben besonderen Auszeichnungen für die Schnellsten, eine Medaille für alle Teilnehmenden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich nach den Läufen eine individuelle Urkunde über www.eresburglauf.de herunterzuladen. Auf der Internetseite können sich die Läuferinnen und Läufer schon jetzt für die einzelnen Wettbewerbe anmelden. Gerade für den Eresburglauf sollte dies wegen der begrenzten Teilnehmerzahl frühzeitig geschehen. Dort finden Interessierte auch jede Menge weitere Informationen rund um das Laufevent, wie z.B. das Rahmenprogramm, welches kaum Wünsche offenlässt. So wird u.a. mit einem motivierenden Warm-Up der Läuferinnen und Läufer für ordentlich Stimmung gesorgt. Für Kinder steht eine Hüpfburg zum Austoben bereit. An das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aber auch für die Zuschauerinnen und Zuschauer, die herzlich eingeladen sind, ist mit Bratwurst, Kaltgetränken und dem längsten Kuchenbuffet des Sauerlandes bestens gedacht.

Ab 19.00 Uhr findet zum Abschluss des Lauftages in der Schützenhalle die After-Run-Party mit der bekannten Live-Band „Müller-Meier-Schulze“ statt, bei der von allen Besucherinnen und Besuchern noch einmal Kondition gefordert wird, um in den Mai zu tanzen und die Nacht zum Tag zu machen. Die Schirmherrschaft der Laufveranstaltung hat Marsbergs bekanntester Sportbotschafter Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, übernommen. Er hofft, genauso wie die Organisatoren des SV Eresburg Obermarsberg, auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Gäste, denen das besondere Laufevent des Jubiläumsjahres lange in guter Erinnerung bleiben wird.

Weitere Infos und Anmeldung: www.eresburglauf.de

Der Tag im Überblick:

14.30 Uhr: Eresburglauf (12,5 km)
14.45 Uhr: Eselchen-Lauf (ca. 300 m) - ab 4 Jahren
15.30 Uhr: Grundschüler-Lauf (1250 m)
16.30 Uhr: Einzellauf (5 km) oder Staffellauf (4 x 1250 m)
19.00 Uhr: After-Run-Party in der Schützenhalle Obermarsberg

Quelle: JubiläumsNetzwerk2022

Link Wirtschaftsförderung Marsberg

Link Tourismus Marsberg

Link Stadt Marsberg

Anschrift

Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8
34431 Marsberg

Telefon: 02992 8200, Telefax: 02992 1461
E-Mail: info(at)stadtmarketing-marsberg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.00 Uhr

Link Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.