• Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben

LeitmarGespalten in Silber und Rot von einem durchgehenden, schwarzen Kreuz. Links oben eine aufrechte Ähre, darunter schwarzer Hammer und Schlägel ins Andreaskreuz gestellt. Rechts überdeckt von einem stehenden Mönch in silberner Kutte, in der Linken ein schwarzer Kreuzstab.

Leitmar wird urkundlich erstmals 1101 als "Loithar" erwähnt. Das Kurkölnische Kreuz erinnert an die lange Zugehörigkeit zum Kurfürstentum Köln. Die Ähre weist auf die Bedeutung der Landwirtschaft, Hammer und Schlägel auf die Erzvorkommen in dieser Gegend hin. Sankt Sturmius ist der Schutzpatron der Katholischen Kirchengemeinde.

Leitmar liegt in einem schüsselförmigen Tal und ist heute Zentrum des Schießsports. Eine Schießanlage für alle Kaliber ist jedes Wochenende Ziel der Schützen aus Deutschland und der ganzen Welt.

Hier gibt es mehr zu Leitmar.

Anschrift

Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8
34431 Marsberg

Telefon: 02992 - 82 00
Telefax: 02992 - 14 61
E-Mail: info@stadtmarketing-marsberg.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.00 Uhr