• Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben
  • Marsberg
    Mittendrin im Leben

BeringhausenAuf blauem Grund ein ruhender, geflügelter, goldener Löwe mit rückwärts gewandtem Kopf, in der Linken einen goldenen Abtstab haltend.

Beringhausen wurde urkundlich erstmals 1101 als "Berdinchus" bei Marsberg erwähnt. Der Löwe ist das Sinnbild des heiligen Evangelisten Markus, dem die Pfarrkirche geweiht ist, während der Abtstab an den, in der Gemeinde liegenden Oberhof des ehemaligen Zisterzienserklosters Bredelar erinnert. Die Farben Blau und Gold entstammen dem Wappen der Familie von Padberg, zu deren Herrschaft der Ort bis 1806 gehörte.

Beringhausen liegt im Engtal an beiden Ufern der Hoppecke und am Fuß von verschiedenen markanten Berggipfeln. Die Berghänge sind sehr steil und von schönen Waldwegen erschlossen.

Anschrift

Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8
34431 Marsberg

Telefon: 02992 - 82 00
Telefax: 02992 - 14 61
E-Mail: info@stadtmarketing-marsberg.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag:
08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.00 Uhr